Augenlasern in Prag – Zentren, Behandlungen und Preise

Der Trend, ganz auf eine Sehhilfe zu verzichten, und eine Korrektur der Fehlsichtigkeit durch eine Laserbehandlung durchführen zu lassen, setzt sich auch weiterhin immer mehr durch. Laserbehandlung erfreuen sich sehr großer Beliebtheit. Leider übernehmen Krankenkasse die Kosten dieser komfortablen Behandlung nur sehr begrenzt und daher spielen auch die Kosten bei der Entscheidung für oder gegen diese Behandlung eine Rolle. So ziehen viele Patienten zunehmend auch die Möglichkeit in Betracht, den Eingriff im Ausland durchführen zu lassen. Dabei hat sich Prag in Tschechien zu einer beliebten Option für Augenlaserbehandlungen entwickelt. In unserem Ratgeber informieren wir Sie über die wichtigsten Kriterien, die Sie bei der Entscheidung und der Wahl Ihrer Augenlaser-Klinik in Prag beachten sollten.

Welche Augenlaser-Methode ist die beste und günstigste für Sie?

Anzeige

Die Stadt Prag im Fokus

Prag ist eine der meistbesuchten und auch schönsten Städte auf unserem Kontinent. Mit seiner zentralen Lage mitten im Herzen Europas wird die Stadt auch oft als die „Goldene Stadt“ oder das „Paris des Ostens“ bezeichnet. Die zauberhafte Innenstadt mit ihren verwinkelten Straßen, Gassen und Plätzen ist eine der besterhaltenen Altstädte Europas. Unzählige Bauwerke der verschiedensten Baustile und Epochen laden den Besucher ein, auf eine Entdeckungsreise durch die Zeit zu machen. Die vielen eindrucksvollen Parks und Gärten, die an der Moldau gelegen sind, laden förmlich zum Entspannen ein. Neben den vielen grandiosen Sehenswürdigkeiten der Vergangenheit, bietet Prag als pulsierend moderne Metropole auch zeitgenössische Kunst und ausgefallene Museen, trendige Bars und gemütliche Kneipen. Wenn Sie eine Laser-Behandlung in Prag planen, dann bietet sich geradezu ein verlängerter Kurzurlaub in der „Goldenen Stadt an der Moldau“ ein.

Augenlaserzentren in Prag

Auch in Prag gibt es sehr viele Augenkliniken, die sich auf Augenlaser-Behandlungen spezialisiert haben. Vorteilhaft ist vor allem, dass die Tschechei zur Europäischen Union gehört, und somit die geregelten Anforderungen innerhalb der EU erfüllt werden. Deswegen stellen die Augenlaser-Kliniken eine gute, bezahlbare und seriöse Alternative dar. Wir führen hier die wichtigsten Kliniken in Prag auf. Für weitere Informationen sehen Sie sich die Internetseite der Klinik direkt an oder kontaktieren Sie die Klinik einfach.

Kliniken in Prag:
AugenlaserzentrenStandort
DUOVIZEBudějovická 778/3a 140 00 Praha 4
OFTUM BohemiaCity Empiria, 8. Stock Na Strži 1702/65
PRAGA MEDICA HealthcarePlzenska 155/113 150 00 Praha 5
Welche Augenlaser-Methode ist die beste und günstigste für Sie?

Anzeige

Augenlasern in Prag – Behandlungsmethoden in der Übersicht

Auch die Augenlaser-Kliniken in Prag bieten eine umfassende Auswahl an verschiedenen Behandlungsmethoden an. Hierbei werden modernste Laser-Technologien eingesetzt und auf der Internetseite der jeweiligen Klinik können Sie die EU-Standards sowie ISO-Zertifikate einsehen bzw. direkt bei der Klinik anfragen. Wie in Deutschland sind meist Vor- und Nachuntersuchungen im Preis der Laser-Behandlung inbegriffen sowie Extra-Leistungen. Diese Angebote werden auf der jeweiligen Internetseite der Klinik genau beschrieben. Wie Sie in unserer Übersicht feststellen werden, liegen die Behandlungspreise im Schnitt 40 % unter den Kosten in einer vergleichbaren deutschen Klinik.

AugenlaserzentrenVerfahrenKosten pro Auge
DUOVIZEPRK, LASEK, C-TEN, NoTouch, LASIK, Femto-LASIK, ReLex Smile1.220 €* für beide Augen
OFTUM BohemiaFemto-LASIK 6D, ReLex Smileab 1.990 €** für beide Augen
PRAGA MEDICA HealthcarePRK, LASIK, Femto-LASIK, iLASIKab 1.300 €* für beide Augen
*Weitere Kosten fallen durch Untersuchungen an. ** Komplettpreis
Für die Kosten Ihrer individuellen Behandlung kontaktieren Sie am besten direkt die Klinik Ihrer Wahl und lassen Sie sich einen detaillierten Kostenvoranschlag ganz nach Ihren persönlichen Anforderungen erstellen.

Augenlaser-OP in Prag – Vorteile auf einen Blick

Insbesondere die zentrale Lage Prags bietet natürlich einen sehr großen Vorteil neben den günstigen Preisen einer Laser-Behandlung. Wir haben hier für Sie die wichtigsten Vorteile zusammengefasst:

  • geringere Kosten (im Schnitt ca. 40 % günstiger als in Deutschland)
    gut erreichbar von Deutschland (sehr gute Verkehrsanbindung mit Auto, Bus, Bahn und Flugzeug)
  • schnelle und kurze Anreise (die Entfernung von Deutschland liegt je nach Abreiseort nur bei ca. 200 km)
  • Tschechien gehört zur EU (und es gelten EU-Gesetze, -Normen und -Vorschriften)
  • Qualitätsstandards nach EU-Richtlinien
  • viele Kliniken haben deutschsprachiges Personal

Die hier aufgeführten Vorteile, können variieren und einige Kliniken bieten deutschen Patienten zu den zuvor genannten Vorzügen noch weitere interessante Angebote. Diese können Sie auf der jeweiligen Internetseite der Klinik einsehen oder auch die Klinik direkt kontaktieren.

Welche Augenlaser-Methode ist die beste und günstigste für Sie?

Anzeige

Nachteile eine Augenlaser-OP in Prag – darauf müssen Sie achten

Natürlich gibt es auch einige Dinge zu beachten, wenn Sie sich für eine Augenlaser-Behandlung in Prag entscheiden. Auf jeden Fall sollten nicht nur die Kosten bei der Wahl einer Augenlaser-Klinik das ausschlaggebende Kriterium sein. Denn wie überall gibt es auch in Prag gute und weniger gute Kliniken. Daher sollten Sie bei der Auswahl neben dem Preisvergleich auch die folgenden Punkte direkt mitberücksichtigen:

Handelt es sich um einen renommierten Anbieter?

Eine Klinik mit mehreren tausend Eingriffen und entsprechend guten Patientenbewertungen bietet eine gute Vergleichsgrundlage und eine gewisse Sicherheit in puncto Qualität, Service und Leistung.

Welche technischen Standards werden erfüllt?

Für eine erfolgreiche Augenlaser-Behandlung ist das Klinikpersonal ebenso wichtig wie der eingesetzte Laser. In renommierten, modernen Kliniken werden Laser des neuesten Technologiestands eingesetzt. Dies wird normalerweise durch den Hersteller bzw. externen Prüfinstituten wie TÜV, ISO zertifiziert. Erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer ausgewählten Klinik, welche Technologien sie im Einsatz haben.

Welche hygienischen Standards erfüllt die Klinik?

Neben den technischen Voraussetzungen spielt gerade bei operativen Eingriffen die Hygiene eine sehr wichtige Rolle. Auch hierzu können Sie sich im Vorfeld bereits Sicherheit verschaffen und entsprechende Zertifizierungen anfordern.

Welche Zusatzleistungen sind im Preis enthalten?

Unter Zusatzleistungen verstehen wir weitere Untersuchungen. Und hier sollten Sie einfach kurz prüfen, ob und wie viele Vor- bzw. Nachuntersuchungen im Preis enthalten sind. Prüfen Sie ebenfalls, ob eine Nachbehandlung in der Klinik erfolgen kann. Klären Sie auch direkt ab, wie das Vorgehen im Falle von Komplikationen ist.

Welche Ärzte behandeln mich und können Sie mich im Zweifelsfall auch auf Deutsch beraten?

Vertrauen ist eine wichtige Sache gerade bei ärztlichen Behandlungen. Daher ist es wichtig, dass die Möglichkeit besteht, direkt mir dem behandelnden Arzt sprechen zu können. Und ein großer Vorteil ist, wenn hierzu deutschsprachiges Personal übersetzen könnte oder vielleicht der Arzt selbst Deutsch mit Ihnen sprechen kann. Auf den Internetseiten der Kliniken werden normalerweise auch die Ausbildungsnachweise der behandelnden Ärzte veröffentlicht. Falls Sie hierzu Zweifel haben, können Sie die Kliniken auch direkt befragen.

Wo finden Nachuntersuchungen statt und ggf. notwendige Nachbehandlungen?

Falls die weiteren Nachuntersuchungen nicht in der Augenlaser-Klinik in Prag stattfinden sollen, dann kümmern Sie sich am besten schon im Vorfeld darum, dass ein Augenarzt ihres Vertrauens in Deutschland die weiteren Nachuntersuchungen übernehmen kann. Dies gilt auch für Nachbehandlungen und Behandlungen im Fall von Komplikationen.

Wichtige Kriterien bei der Auswahl des Zentrums – Checkliste

Wir haben hier eine kurze Liste für Sie zusammengestellt mit den wichtigsten Kriterien, die Sie bei der Auswahl einer geeigneten Klinik berücksichtigen sollten:
[Liste]

Vermittlungsagenturen unterstützen Sie auch vor Ort

Für ärztliche Behandlungen jeglicher Art im Ausland stellen Vermittlungsagenturen ihren Service zur Verfügung. Sie organisieren und unterstützen Sie vor Ort und kümmern sich um viele Details Ihres Aufenthalts in dem fremden Land. Nicht nur bei der Wahl Ihres Hotels oder bei den Flughafen- und Kliniktransfers steht Ihnen Ihr persönlicher Vermittler mit Rat und Tat zur Seite. Sondern Sie haben mit Ihrem Vermittler auch einen deutschsprachigen Ansprechpartner vor Ort, den Sie im Zweifel immer hinzuziehen können. Vermittlungsagenturen verfügen über die Erfahrung und können Ihnen bereits im Vorfeld und in der Planungsphase Ihres OP-Vorhabens wichtige Entscheidungshilfen geben und Sie eingehend beraten. Hier finden Sie eine Auswahl an Vermittlungsagenturen, die Ihren Reiseservice für Sie in Prag anbieten

Welche Augenlaser-Methode ist die beste und günstigste für Sie?

Anzeige