Augenlasern in Bonn – Zentren, Behandlungen und Preise

Bonn am Rhein ist bekannt als eines der wirtschaftlichen Zentren von Deutschland. Aber auch dann, wenn Sie sich medizinisch behandeln lassen möchten, kann die Stadt eine gute Anlaufstelle sein. Es gibt verschiedene Augenlaserzentren in Bonn, auf die Sie zurückgreifen können. Neben den wirtschaftlichen Aspekten, ist Bonn auch eine kulturelle Anlaufstelle. Sie können eine Behandlung von Fehlsichtigkeiten mit einem Besuch der Sehenswürdigkeiten kombinieren. Bevor Sie jedoch einen Termin bei einem Arzt machen, empfehlen wir Ihnen einen Vergleich der Erfahrung sowie der einzelnen Preise, die von den Anbietern aufgerufen werden.

Augenlaserzentrum
Straße und Hausnummer Internetseite und Telefonnummer
Hochkreuz Augenklinik und Laserzentrum oHG
Godesberger Allee 90
https://www.hochkreuz.de/
02289379200
Augenklinik Roth
Johann-Link-Straße 11
https://www.augenklinikroth.de/
0228962090
Augenklinik Dardenne SE
Friedrich-Ebert-Straße 23
https://www.augenklinik-dardenne.de/
02288303120
Universitäts-Augenklinik Bonn
Ernst-Abbe-Straße 2
https://www.ukbonn.de/42256BC8002AF3E7/direct/startseite-augenklinik
022828715505

Die Stadt Bonn im Fokus

Bei Bonn handelt es sich um die Bundesstadt in Nordrhein-Westfalen mit einer bewegten Vergangenheit. Die Stadt ist mehr als 2000 Jahre alt und gehört zu den ältesten Städten des Landes. Einst war Bonn sogar Haupt- und Residenzstadt. Auch in Hinblick auf die kulturelle Vergangenheit gibt es interessante Aspekte. So wurde hier Ludwig van Beethoven geboren und bis heute ist die Stadt stolz auf den Komponisten. Neben diesen Aspekten ist Bonn jedoch auch in Bezug auf die medizinische Betreuung eine sehr gute Wahl. So gibt es hier unter anderem verschiedene Zentren und Kliniken für die Behandlung von Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Kurzsichtigkeit.

Augenlaserzentren in Bonn

Für die Behandlung von Fehlsichtigkeiten gibt es in Bonn vier große Anlaufstellen. Eine dieser Anlaufstellen befindet sich in der Universitätsklinik. In den Kliniken arbeiten erfahrene Experten und setzen verschiedene Verfahren ein, mit denen sie bereits gute Erfahrungen machten konnten und die auch in der Qualität überzeugen können. Bei der Suche nach der richtigen Methode zur Korrektur von Ihren Augen-Problemen, sollten Sie mehrere Aspekte im Blick behalten. Dazu gehören die Sicherheit, die zu erwartenden Ergebnisse und auch die Kosten, mit denen Sie rechnen müssen.

Bonn und sein Angebot im Detail

Bei den vier Anlaufstellen in Bonn haben Sie vor allem bei der Augenklinik Dardenne SE und auch im Augenklinik und Laserzentrum OHG eine Auswahl an unterschiedlichen Methoden für verschiedene Fälle, aus denen Sie wählen können.

Nicht weit von Bonn entfernt finden Sie auch in Siegburg mit dem AugenZentrum Siegburg noch eine Alternative für die Behandlung.

Welche der genannten Kliniken für Sie der passende Ansprechpartner ist, hängt davon ab, mit welcher Methode Sie die Behandlung vornehmen lassen möchten und wo Sie sich wohlfühlen. Wir raten Ihnen daher, mit den Ärzten ein Erstgespräch zu führen und sich hier auch noch einmal untersuchen zu lassen. So erhalten Sie einen ersten Eindruck von der Umgebung, erfahren mehr über die genutzten Methoden und können sich ein Bild von Ihrem behandelnden Arzt machen.

Augenlasern in Bonn – Behandlungsmethoden in der Übersicht

Sie planen, zum Augenlasern nach Bonn zu gehen? Nutzen Sie die Übersicht auf unserer Seite und erfahren Sie hier, welche Anbieter es gibt und welche Methoden bei diesen zum Einsatz kommen. Nicht jede Klinik bietet auch dieselben Behandlungsmethoden an. Gerade für einen optimalen Erfolg ist es jedoch wichtig, die passende Methode für Ihre Fehlsichtigkeit zu finden. In Bonn können Sie sich unter anderem mit den folgenden Verfahren behandeln lassen:

  • Augenlaserzentrum
  • Hochkreuz Augenklinik und Laserzentrum oHG
  • Augenklinik Roth
  • Augenklinik Dardenne SE
  • Universitätsklinik Bonn
  • Angebotene Behandlung
  • Femto-Laser, Excimer-Laser, Argon-Laser, Mircopulse Laser, Yag-Laser, SLT-Laser, PDT-Laser
  • Astigmatische Keratotomie, LRI, IRI, CK, Monovision, Skleraexpansion, Akkommodierende Kunstlinsen, LASIK, PRK, LASEK, Epi-Lasik
  • Femto-Katarakt, LASIK, Trans-PRK
  • PDT, TTT, LASIK, PRK
  • Kosten je Auge
  • auf Anfrage
  • auf Anfrage
  • LASIK 1.600 Euro
  • auf Anfrage

Die Hochkreuz Augenklinik bietet Ihnen eine besonders große Auswahl an verschiedenen Methoden. Aber auch andere Kliniken sind sehr gut aufgestellt. Neben den klassischen Lasermethoden, können Sie auch weitere Leistungen in Anspruch nehmen. Dazu gehören Hornhauttransplantationen, die refraktive Chirurgie sowie die Netzhaut-Glaskörper-Chirurgie.

Großes Angebot in den Bonner Augenkliniken

Die Experten in den Kliniken bringen jahrelange Erfahrung in den einzelnen Behandlungsmethoden mit. Abhängig davon, unter welcher Fehlsichtigkeit Sie leiden, ist jedoch nicht jede Behandlungsmethode für Sie geeignet. In einer ersten Untersuchung wird der Arzt den aktuellen Stand feststellen und Ihnen Ihre Möglichkeiten aufzeigen. Sie können sich jedoch auch schon vorher erkundigen, welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen. Dafür haben wir für Sie die einzelnen Fehlsichtigkeiten näher beleuchtet:

Haben Sie für die Suche nach einer Anlaufstelle eher ästhetische oder auch chirurgische Gründe, können diese in Bonn ebenfalls in Angriff genommen werden.

Angeboten werden in Bonn folgende Verfahren

Lesen Sie bei uns mehr über die einzelnen Methoden und deren Chancen sowie Risiken. Sie erfahren hier auch, wie die Verfahren durchgeführt werden, für welche Fehlsichtigkeit sie sich eignen und mit welchen Nebenwirkungen Sie rechnen müssen. Die Kosten sind ebenfalls ein wichtiges Thema bei der Auswahl.

Günstige Augenlaser-Operationen in Bonn

Augenlasern in Bonn ist an verschiedenen Zentren möglich. Damit Sie sich einen effektiven Überblick verschaffen können, stehen Ihnen die Webseiten der Anbieter zur Verfügung. Aber auch der direkte Kontakt zu den Ärzten ist wichtig. In einem persönlichen Termin erhalten Sie in der Regel eine Aufstellung zu den Kosten. Diese können, unter bestimmten Umständen, anteilig von Ihrer Krankenkasse übernommen werden.

Nicht nur in Bonn ist der medizinische Bereich rund um die Behandlung der Augen eine wichtige Thematik. Auch in weiteren Städten finden Sie Ärzte für eine Behandlung. Sie können sich unterschiedliche Angebote einholen. Nutzen Sie dafür die folgenden Links:

Natürlich können Sie auch in anderen Großstädten Anlaufstellen finden. Um ein erstes Gefühl für die Kosten zu bekommen, ist es für Sie interessant zu wissen, dass diese bei rund 800 Euro beginnen und von dem Verfahren abhängig sind. Erfolgt keine Übernahme der Kosten durch die Krankenversicherung, können Sie sich auch an eine Klinik im Ausland wenden, wie beispielsweise in Istanbul.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...